Heavy Cardboard Ding and Dent Sowohl in Heavy Cardboard (45:32) als auch in Ding and Dent (20:55) wurde über Euro Crisis gesprochen. Beide Podcast Beiträge sind auf Englisch und es wird sowohl auf die Regeln, als auch auf erste Spieleindrücke eingegangen.
Startnext Die Messe ist vorbei, wir haben uns den Mund fusslig erklärt und sind nach vier Tagen erfolgreich und erschöpft wieder nach Hause gefahren. Ende nächster Woche werden uns die weiteren Spiele geliefert und dann geht es ans Verschicken und alle Unterstützer erhalten endlich ihr eigenes Exemplar der Eurokrise!
Essen Wir freuen uns darauf, dass wir auch auf der Spiel '15 in Essen (8.-11. Oktober) vertreten sein werden! Wir werden in Halle 7 an Stand H109 zu finden sein und auf der Messe wird €uro Crisis noch für den Crowdfunding Preis von 35€ erhältlich sein. Schreibt uns eine Mail, falls ihr euch ein Exemplar reservieren wollt!
Und so wird €uro Crisis aussehen! Vielen Dank an unseren Grafiker Johannes Richers, der uns so oft in letzter Minute noch die nötigen Designs gezaubert hat! Schachtel
Startnext Vielen, vielen Dank an all unsere Unterstützer! Nur Dank euch können wir die Krise nun verwirklichen. Dank der erfolgreichen Crowdfunding Kampagne können wir nun mit der Produktion beginnen. Wir klären noch letzte Details mit den Produzenten, aber einer Umsetzung steht nun nichts mehr im Wege und Mitte Oktober wird das Spiel erhältlich sein.
HandelsblattAuf Handelsblatt online könnt ihr einen Spielbericht mit Video und Eindrücken der Spieler finden.
Startnext Die Crowdfunding-Kampagne für unser Spiel €uro Crisis auf startnext hat begonnen! Nur mit Eurer Hilfe werden wir das Spiel produzieren können. Unterstützt das Projekt und erhaltet Dankeschöns (zum Beispiel das Spiel selbst) und verbreitet die frohe Nachricht: Juhu, die Krise hat gerade erst begonnen!
Startnext Die Krise ist soweit, die erste Phase der Crowdfunding-Kampagne für das Brettspiel €uro Crisis auf startnext hat begonnen. Unser Ziel ist es, 500 Exemplare von €uro Crisis (aka Finanzkrise) zu produzieren. In einer ersten Phase brauchen wir dazu genügend Fans, die das Projekt unverbindlich auf Startnext unterstützen. Wir würden uns freuen, wenn Sie Fan des Projektes werden. Sie ermöglichen uns so, die Kampagne zu starten und erhalten selbst schon die Möglichkeit sich exklusiv über das Spiel zu informieren.
Haben wir genügend Fans, können wir in die Finanzierungs Phase der Kampagne wechseln. Als Unterstützer würden sie im Erfolgsfall als Dankeschön ein Exemplar €uro Crisis erhalten. Erreichen wir das Fundingziel nicht, bleibt das Geld bei Ihnen, den Unterstützern.
euroWir haben uns entschieden, ermutigt von dem vielen positiven Feedback in Essen '14, dieses Jahr eine Crowdfunding Kampagne für "Finanzkrise" zu starten. Wir sind keine professionellen Spieleverleger und jeder von uns hat viel anderes zu tun (hauptsächlich Geld verdienen). Deshalb ziehen wir es vor, nicht überstürzt eine Version, mit der wir nicht gänzlich zufrieden sind, herauszubringen. Lieber möchten wir später im Jahr das bestmögliche Produkt herstellen.
Bisher sieht unser grober Projektplan wie folgt aus.
  • bis Ende März: Fertigstellung der endgültigen Regeln und Testen der Regeln mit neuen Spielern. Fertigstellung des Artworks. Produktionsplan und Preisfestlegung.
  • Mitte Mai bis Mitte Juli: Crowdfunding-Kampagne via startnext.
  • August und September: Produktion des Spiels im Falle einer erfolgreichen Finanzierung.
  • Oktober: Versand an Unterstützer. Essen '15.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns unterstützen, sobald das Crowdfunding beginnt.
Funkhaus Europa Passend zum EU Gipfel am 19.12.2014 hat das Funkhaus Europa einen Radiobeitrag zu Finanzkrise gesendet.
HandelsblattAuf Handelsblatt online ist ein Artikel über Finanzkrise erschienen. Inklusive Eindrücke vom Spiel und Auszüge eines Interviews mit Galgor.
EssenSeit 2010 sind wir als Besucher zur Spielemesse nach Essen gefahren. Auf der Spiel 2014 hatten wir das erste Mal einen eigenen Stand mit unserem Spiel "Finanzkrise". Es war eine sehr schöne Erfahrung und wir haben viel positives Feedback erhalten. Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir im Frühjahr 2015 eine Crowdfunding Kampagne für "Finanzkrise" starten werden!